FANDOM


GUI Concept 001

Die GUI des Spiels auf einem Smartphone.

AufbauBearbeiten

Die GUI wird in 3 Divs eingeteilt.

Der erste beinhaltet eine Art Statusanzeige. Hier sollen die 3 (?) freien Animos des Spielers angezeigt werden, wie sie hinter dem Spieler-Avatar hinterherlaufen. Zudem wird es Buttons geben, über die man auf Inventar und Statistiken zugreifen kann.

Der 2. Teil beinhaltet das Event-Window. Beim betreten eines Feldes wird hier das generierte Event angezeigt. Passiert nichts, so sieht man den Untergrund. Erscheint ein Gegner, so wird das feindliche Animo angezeigt und Buttons, die einer Aktion entsprechen.

Der 3. Teil beinhaltet eine Minimap, auf der der Spieler seine position auf der map sieht.

StatuswindowBearbeiten

Die freien Animos des Spielers werden hinter dem Spieler angezeigt. Im Falle eines Kampfes sind dies die Animos die der Spieler im Kampf verwenden kann.

Durch drücken auf die Figur eines Animos erfährt man Statuswerte des Animos, wie Lebens- und Kampfkraft.

Das Drücken des Inventarbuttons ersetzt das Satusfenster durch das Inventarfenster, indem in einem Raster angeordnet, die Items des Spielers angezeigt werden (vgl. Diablo).

EventwindowBearbeiten

Beim Spielen werden durch wechseln in eine neue Feldzelle ein Event generiert. Passiert nichts, zeigt das Eventwindow den Untergrund an.

Passiert etwas, so wird der Inhalt des Windows generiert.


MinimapBearbeiten

Hier wird die Spielfeldkarte angezeigt. Das Feld in dem sich der Spieler befindet wird entsprechend gekenntzeichnet.

Eventuell könnte man hier außerdem andere Spieler anzeigen. (Müsste mal diskutiert werden)